RWE Aktiengesellschaft – Verschiebung der Hauptversammlung

von Legite

Artikel

Name Bereich Information V.-Datum Relevanz
RWE Aktiengesellschaft
Essen
Gesellschaftsbekanntmachungen Verschiebung der Hauptversammlung 20.03.2020

RWE Aktiengesellschaft

Essen

International Securities Identification Number (ISIN):
DE 0007037129

Sicherheitsmaßnahme wegen Corona-Virus:
Verschiebung der Hauptversammlung der RWE AG

Vor dem Hintergrund der weltweiten Ausbreitung des Corona-Virus (SARS-CoV-2) und den Anordnungen der zuständigen Gesundheitsbehörden hat der Vorstand der RWE AG entschieden, die für den 28. April 2020 einberufene Hauptversammlung nicht wie geplant durchzuführen, sondern auf einen späteren Zeitpunkt im Jahr 2020 zu verschieben.

Für RWE hat die Gesundheit der Aktionärinnen und Aktionäre absolute Priorität. Das gilt ebenfalls für die Gesundheit der mit der Durchführung der Hauptversammlung befassten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie der beteiligten Dienstleister. Durch den Verzicht auf große Veranstaltungen möchte RWE aktiv dazu beitragen, die Ausbreitung des Virus einzudämmen.

Durch die Verschiebung der Hauptversammlung ist eine entsprechende zeitliche Verschiebung des Gewinnverwendungsbeschlusses und der Dividendenauszahlung unvermeidbar.

In Abhängigkeit vom weiteren Verlauf der Infektionswelle strebt die RWE AG an, die Hauptversammlung zu einem späteren Zeitpunkt durchzuführen und erneut zur ordentlichen Hauptversammlung 2020 einzuladen.

 

Essen, im März 2020

RWE Aktiengesellschaft

Der Vorstand

Werbung

Aktienkurse

Werbung

Devisenkurse