UCM Urologie Centrum München Aktiengesellschaft Praxismanagement: Absage der für den 01. April 2020 einberufenen ordentlichen Hauptversammlung

von Legite

Artikel

Name Bereich Information V.-Datum Relevanz
UCM Urologie Centrum München Aktiengesellschaft Praxismanagement
Planegg
Gesellschaftsbekanntmachungen Absage der für den 01. April 2020 einberufenen ordentlichen Hauptversammlung 26.03.2020

UCM Urologie Centrum München Aktiengesellschaft Praxismanagement

Planegg

Absage der für den 01. April 2020 einberufenen ordentlichen Hauptversammlung

Sehr geehrte Aktionärinnen und Aktionäre,

die für Mittwoch, den 01. April 2020, 15.00 Uhr, einberufene ordentliche Hauptversammlung der UCM Urologie Centrum München Aktiengesellschaft Praxismanagement, Planegg wird hiermit abgesagt; sie findet demnach nicht statt.

Die Entscheidung wurde vor dem Hintergrund der weltweiten Ausbreitung des Corona-Virus (SARS-CoV-2) und der Allgemeinverfügung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege sowie des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales vom 16.03.2020 getroffen, wonach Veranstaltungen und Versammlungen (unabhängig von ihrer Teilnehmerzahl) aufgrund der Corona-Pandemie jedenfalls bis zum 19. April 2020 untersagt sind. Die Gesundheit der Aktionärinnen und Aktionäre sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als auch der beteiligten Dienstleister haben für das Unternehmen oberste Priorität.

Die im Bundesanzeiger am 17. Februar 2020 bekannt gemachte Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung ist damit gegenstandslos.

Sobald ein neuer Termin für die ordentliche Hauptversammlung feststeht, wird eine neue Einladung zur Hauptversammlung im Bundesanzeiger bekannt gemacht werden.

Planegg, im März 2020

UCM Urologie Centrum München Aktiengesellschaft Praxismanagement

Der Vorstand
Dr. Winfried Lubos
Vorstandsvorsitzender
Prof. Dr. Martin Kriegmair
Vorstand

 

Werbung

Aktienkurse

Werbung

Devisenkurse