DIAG Deutsche Investoren AG: Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung

von Legite

Artikel

Name Bereich Information V.-Datum Relevanz
DIAG Deutsche Investoren AG
Magdeburg
Gesellschaftsbekanntmachungen Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung 18.05.2020

Magdeburg

Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung

Wir laden hiermit die Aktionäre unserer Gesellschaft zur ordentlichen Hauptversammlung ein.

Sie wird als virtuelle Hauptversammlung am Samstag, den 27.06.2020 um 11.00 Uhr, in den Räumlichkeiten der GSP Steuerberatungsgesellschaft Magdeburg GmbH, Hegelstraße 26, 39104 Magdeburg stattfinden.

HINWEIS:

Es wird keine Präsenzveranstaltung, sondern auf der Grundlage von § 1 des Gesetztes über Maßnahmen im Gesellschafts-, Genossenschafts-, Vereins-, Stiftungs- und Wohnungseigentumsrecht zur Beschränkung der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie eine ausschließliche virtuelle Hauptversammlung ohne die physische Präsenz der Aktionäre oder ihrer Bevollmächtigten (mit Ausnahme der von der Gesellschaft benannten Stimmrechtsvertreter) abgehalten.

Für die Aktionäre und deren Bevollmächtigte (mit Ausnahme der Stimmrechtsvertreter der Gesellschaft) besteht kein Recht und keine Möglichkeit zur Anwesenheit am Ort der Versammlung.

Für die Aktionäre der Gesellschaft bzw. ihre Bevollmächtigten wird die gesamte Hauptversammlung über eine Videoschaltung (passwortgeschützter Internetservice) live in Bild und Ton im Internet übertragen; diese Übertragung ermöglicht keine Teilnahme an der Hauptversammlung im Sinne von § 118 Abs. 1 Satz 2 AktG. Die Stimmrechtsausübung der Aktionäre oder ihrer Bevollmächtigten erfolgt ausschließlich im Wege der Briefwahl gemäß Anlage 1 (einschließlich elektronischer Briefwahl an kontakt@deutscheinvestoren.de) oder durch Vollmachtserteilung an den gesellschaftsbenannten Stimmrechtsvertreter gemäß Anlage 1.

Der von der Gesellschaft benannte Stimmrechtsvertreter ist Herr Rudolf Gundermann.

Der Vorstand hat bestimmt, dass Aktionäre bzw. deren Bevollmächtigte ihr Stimmrecht per Briefwahl auszuüben haben. Die Stimmabgabe sowie Themen der Aktionäre zu TOP 7 haben bis spätestens (Ausschlussfrist) 25.06.2020 an Herrn Rudolf Gundermann als von der Gesellschaft benannten Stimmrechtsvertreter in schriftlicher oder digitaler Form zu erfolgen.

Kontaktdaten:
Deutsche Investoren AG
z.H. Rudolf Gundermann
Hegelstraße 27
39104 Magdeburg
E-Mail: kontakt@deutscheinvestoren.de

Die Zugangsdaten zur Live-Video-Übertragung sind dieser schriftlichen Einladung (Anlage 2) beigefügt und können von Aktionären bzw. deren Bevollmächtigten alternativ per E-Mail bis zum 25.06.2020 über die E-Mail-Adresse der Gesellschaft

kontakt@deutscheinvestoren.de

abgefordert werden.

Tagesordnung

TOP 1:

Bericht des Vorstandes

TOP 2:

Bericht des Aufsichtsrates

TOP 3:

Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses der DIAG Deutsche Investoren AG zum 31.12.2019

Der Aufsichtsrat hat den vom Vorstand aufgestellten Jahresabschluss der DIAG Deutsche Investoren AG für das Geschäftsjahr 2019 gemäß §§ 172, 173 AktG am 31.03.2020 gebilligt und den Jahresabschluss damit festgestellt. Eine Beschlussfassung durch die Hauptversammlung entfällt daher.

TOP 4:

Beschlussfassung über die Verwendung des Jahresüberschusses

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den Jahresüberschuss 2019 in Höhe von 37.053,89 EUR zusammen mit dem Gewinnvortrag aus den Vorjahren in Höhe von 635.608,68 EUR auf neue Rechnung vorzutragen. Der Gewinnvortrag auf neue Rechnung beträgt somit insgesamt 672.662,57 EUR.

TOP 5:

Beschlussfassung über die Entlastung des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2019

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den Mitgliedern des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2019 die Entlastung zu erteilen.

TOP 6:

Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2019

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den Mitgliedern des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2019 die Entlastung zu erteilen.

TOP 7:

Aussprache der Aktionäre

Gesamtanzahl der Aktien und Stimmrechte zum Zeitpunkt der Einberufung der Hauptversammlung

Zum Zeitpunkt der Einberufung der Hauptversammlung beträgt das Grundkapital der Gesellschaft € 204.650 und ist eingeteilt in 204.650 auf den Namen lautende Stückaktien. Die Gesamtzahl der Aktien und Stimmrechte an der Gesellschaft zum Zeitpunkt der Bekanntmachung der Einberufung der Hauptversammlung beträgt damit jeweils 204.650. Aus von der Gesellschaft gehaltenen oder ihr gemäß § 71d Aktiengesetz zuzurechnenden eigenen Aktien können keine Stimmrechte ausgeübt werden; zum Zeitpunkt der Bekanntmachung der Einberufung der Hauptversammlung hält die Gesellschaft keine eigenen Aktien.

 

Magdeburg, den 11. Mai 2020

DIAG Deutsche Investoren AG

Der Vorstand

Werbung

Aktienkurse

Werbung

Devisenkurse