ENSO Energie Sachsen Ost AG – Hauptversammlung 2020

von Legite

Artikel

Name Bereich Information V.-Datum Relevanz
ENSO Energie Sachsen Ost AG
Dresden
Gesellschaftsbekanntmachungen Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung 20.05.2020

ENSO Energie Sachsen Ost AG

Dresden

Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung

Die Aktionäre werden hiermit geladen zur ordentlichen Hauptversammlung am 01.07.2020, um 15:00 Uhr in das CC City Center, Konferenzraum 1 (1. Etage), Friedrich-List-Platz 2, 01069 Dresden.

Tagesordnung

1.

Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses 2019 mit den Berichten des Aufsichtsrates und des Vorstandes

2.

Verwendung des Ergebnisses 2019

Der Vorstand und der Aufsichtsrat schlagen der Hauptversammlung vor, aus dem Bilanzgewinn von 96.714.078,05 € (darin Jahresergebnis 2019: 47 Mio. €) einen Betrag von 30.016.263,52 € auszuschütten und den verbleibenden Betrag von 66.697.814,53 € auf neue Rechnung vorzutragen.

3.

Entlastung des Vorstandes

Der Vorstand und der Aufsichtsrat schlagen der Hauptversammlung vor, den Mitgliedern des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2019 Entlastung zu erteilen.

4.

Entlastung des Aufsichtsrates

Der Vorstand und der Aufsichtsrat schlagen der Hauptversammlung vor, den Mitgliedern des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2019 Entlastung zu erteilen.

5.

Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2020

Der Aufsichtsrat schlägt der Hauptversammlung vor, die KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft zum Abschlussprüfer für das Geschäftsjahr 2020 zu wählen.

Zur Teilnahme an der ordentlichen Hauptversammlung und zur Ausübung des Stimmrechtes sind diejenigen Aktionäre berechtigt, die sich spätestens am 26.06.2020 bei der Gesellschaft in 01069 Dresden, Friedrich-List-Platz 2, anmelden. Sofern unsere Aktionäre nicht selbst an der Hauptversammlung teilnehmen möchten, weisen wir auf die Möglichkeit der Ausübung des Stimmrechtes durch einen Bevollmächtigten hin.

 

Dresden, 18.05.2020

Der Vorstand

Werbung

Aktienkurse

Werbung

Devisenkurse