J. Engelsmann Aktiengesellschaft. – Berichtigung der Veröffentlichung vom 26.05.2020

von Legite

Artikel

Name Bereich Information V.-Datum Relevanz
J. Engelsmann Aktiengesellschaft.
Ludwigshafen am Rhein
Gesellschaftsbekanntmachungen Ordentliche Hauptversammlung
Berichtigung der Veröffentlichung vom 26.05.2020
05.06.2020

J. Engelsmann Aktiengesellschaft.

Ludwigshafen am Rhein

TAGESORDNUNG
zur ordentlichen Hauptversammlung am 26. Juni 2020, 10.30 Uhr

1.

Änderungsvorschlag für den § 23 Verwendung des Bilanzgewinns der aktuellen Satzung. Wir verweisen auf Anlage 1 zur Tagesordnung.

2.

Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses und des Lageberichts für das Geschäftsjahr 2019 mit dem Bericht des Vorstandes und des Aufsichtsrats

3.

Beschlussfassung über die Ergebnisverwendung 2019

Nach dem Vorschlag zur Beschlussfassung über die Ergebnisverwendung für das Jahr 2019, soll ein von § 23 der aktuellen Satzung abweichender Beschluss gefasst werden. Um dies zu ermöglichen, wird vorstehend unter TOP 1 vorgeschlagen, die Satzung in § 23 entsprechend zu ändern. Eine eventuell unter TOP 1 beschlossene Satzungsänderung entfaltet ihre Wirkung jedoch erst nach Eintragung in das Handelsregister. Der Ergebnisverwendungsbeschluss erfolgt somit unter der aufschiebenden Bedingung, dass die Satzungsänderung im Handelsregister eingetragen wurde.

4.

Entlastung des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2019

5.

Entlastung des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2019

6.

Wahl des Abschlußprüfers für das Geschäftsjahr 2020

Der Aufsichtsrat schlägt vor, die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Keiper & Co, Haardter Treppenweg 6, 67433 Neustadt zum Abschlußprüfer für das Geschäftsjahr 2020 zu bestellen.

7.

Neuwahl des Aufsichtsrates

Aufsichtsrat und Vorstand schlagen Herrn Dr. Vautz zur Wiederwahl vor.

8.

Verschiedenes

 

Der Vorstand

Werbung

Aktienkurse

Werbung

Devisenkurse