DeskCenter Solutions AG – Bekanntmachung nach § 20 Abs. 6 AktG

von Legite

Artikel

Name Bereich Information V.-Datum Relevanz
DeskCenter Solutions AG
Leipzig
Gesellschaftsbekanntmachungen Bekanntmachung nach § 20 Abs. 6 AktG 12.06.2020

DeskCenter Solutions AG

Leipzig

Bekanntmachung nach § 20 Abs. 6 AktG

Die Alsterdesk GmbH, c/o Seafort Advisors III GmbH & Co. KG, Hamburg, hat uns mitgeteilt,

1. dass gemäß § 20 Abs. 1 und 3 AktG der Alsterdesk GmbH, Hamburg, unmittelbar mehr als der vierte Teil der Aktien der DeskCenter Solutions AG gehöre, ohne dass es hierfür einer Zurechnung nach § 20 Abs. 2 AktG bedürfe,

2. dass gemäß § 20 Abs. 4 AktG der Alsterdesk GmbH, Hamburg, unmittelbar eine Mehrheitsbeteiligung an der DeskCenter Solutions AG gehöre,

3. dass gemäß § 20Abs. 1 und 3 AktG der Seafort AlsterDesk s.ár.l., Luxemburg, mittelbar – kraft Zurechnung der von der Alsterdesk GmbH unmittelbar gehaltenen Aktien (§§ 20 Abs. 1 Satz 2, 16 Abs. 4 AktG) – mehr als der vierte Teil der Aktien an der DekCenter Solutions AG gehöre, ohne dass es hierfür einer Zurechnung nach § 20 Abs. 2 AktG bedürfe,

4. dass gemäß § 20 Abs. 4 AktG der Seafort AlsterDesk s.ár.l., Luxemburg, mittelbar – kraft Zurechnung der von der Alsterdesk GmbH unmittelbar gehaltenen Aktien (§ 16 Abs. 4 AktG) – eine Mehrheitsbeteiligung an der DeskCenter Solutions AG gehöre,

5. dass gemäß § 20 Abs. 1 und 3 AktG der Seafort Advisors III GmbH & Co. KG, Hamburg, mittelbar – kraft Zurechnung der von der Alsterdesk GmbH unmittelbar gehaltenen Aktien (§§ 20 Abs. 1 Satz 2, 16 Abs. 4 AktG) – mehr als der vierte Teil der Aktien an der DeskCenter Solutions AG gehöre, ohne dass es hierfür einer Zurechnung nach § 20 Abs. 2 AktG bedürfe,

6. dass gemäß § 20 Abs. 4 AktG der Seafort Advisors III GmbH & Co. KG, Hamburg, mittelbar – kraft Zurechnung der von der Alsterdesk GmbH unmittelbar gehaltenen Aktien (§16 Abs. 4 AktG) – eine Mehrheitsbeteiligung an der DeskCenter Solutions AG gehöre,

7. dass gemäß § 20 Abs. 1 und 3 AktG der Newbury Partners V, USA, mittelbar – kraft Zurechnung der von der Alsterdesk GmbH unmittelbar gehaltenen Aktien (§§ 20 Abs. 1 Satz 2, 16 Abs. 4 AktG) – mehr als der vierte Teil der Aktien der DeskCenter Solutions AG gehöre, ohne dass es hierfür einer Zurechnung nach § 20 Abs. 2 AktG bedürfe,

8. dass gemäß § 20 Abs. 4 AktG der Newbury Partners V, USA, mittelbar – kraft Zurechnung der von der Alsterdesk GmbH unmittelbar gehaltenen Aktien (§ 16 Abs. 4 AktG) – eine Mehrheitsbeteiligung an der DeskCenter Solutions AG gehöre.

 

Leipzig, im Juni 2020

DeskCenter Solutions AG

Der Vorstand

Werbung

Aktienkurse

Werbung

Devisenkurse